Geschichte RFZ

In den Katakomben des Hofes Gerd Becker, Bergenerstr, wurde aus einem Kreis von Pferdeliebhabern im Februar 1975 ein Reitverein gegründet. Man nannte sich Reitverein Hiltrop-Bergen.  Standort der Schultenhof in Bergen.
Als Werbezug für den Reitsport zog man am kommenden Rosenmontag durch die Straßen von Hiltrop-Bergen. Es war also der 1te Rosenmontagsumzug, gegründet vom Reitverein.
Die ersten Reitversuche wurden auf dem Schultenhof von Polizisten der Reiterstaffel Bochum geleitet. Kurz danach kamen die Hobbyreiter des Hofes Becker, Cruismannstr dazu. Der Verein wurde größer. Eltern arbeiteten für Ihre Kinder mit am Aufbau, eine große Gemeinschaft. Parcours wurden erneuert, Drainagen gelegt, alle packten an. Sitz des Vereins wurde nun Hof Becker, Cruismannstr.. Erster Reitlehrer wurde Klaus Reimers.
1. Turnier auf dem Cruismannshof

1976 Wahl des ersten Vereinsvorstandes
1.Pfingstturnier , entstehende Tradition , 130 Pferde am Start
1.Lehrgang zum Erwerb des Reiterabzeichens

1977 Aufbau der Traglufthalle
Erste Schleppjagd mit ca 80 Pferden und einer Hundemeute, ca 15km über Felder und Wälder

1978 Umbenennung des Vereins in Reit-, Fahr- und Zuchtverein Bochum-Nord 1975 e.V.

1979 Ingrid Erver (Messner) wird Kreismeisterin des KRV Dortmund

1980 Fahrt der Jugendabteilung nach Wien

1981

1982 Ingrid Erver (Messner) qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft

1983 Bauantrag für Reithalle 20m x 40m

1984 Erteilung der Gemeinnützigkeit

1985

1986

1987 Eröffnung des Reiterstübchens

1989 Baubeginn der Reithalle 20m x 40m

1990 Einweihung der Reithalle 20m x 40m
Jugendmannschaft wird Kreismeister der KRV Dortmund

1998 Erweiterung der 1.Reithalle auf 20m x 60m

1999 Einweihung der 2. Reithalle 20m x 40m

2000 Pfingstturnier mit zwei S-Dressuren und zwei S-Springen
Herbstturnier mit M-Dressur und S-Springen und Ausrichtung der
Kreisvereinsmeisterschaft des KRV Dortmund

2001-2002 Alle Reitplätze werden mit Alwetter-Reitsand bestückt und neu eingezäunt

2004 Eine Freilauf-Führanlage wird errichtet
Der RFZ richtet eine eigene Homepage ein
2ter Platz bei den Jugendkreismeisterschaften
3ter Platz bei den Kreismeisterschaften

2005 Der RFZ veranstaltet erstmals ein Late Entry Springturnier
zusammen mit dem Turnierbüro Hollmann.

2006 Erweiterung der Anlage um 14 Aussenboxen
3ter Platz bei den Kreismeisterschaften

2007 Die 20m x 60m Reithalle wird um ein neues Reiterstübchen, behindertengerechtes WC und weitere Wirtschaftsräume erweitert

2008 Bau eines Longierzeltes
4ter Platz bei den Kreismeisterschaften
Melanie Schroll wird Championatssiegerin des KRV Do und Miriam Okrusch vierte
Der RFZ veranstaltet erstmalig einen Hallengeländeritt zusammen mit dem Freundeskreis Vielseitigkeit

2009 3. Platz beim Kreisjugendwettkampf / Sieg in der Mannschaft
Anlegen eines neuen Spring- und Turnierplatzes ca. 4500qm incl. Beregnung und Flutlicht.
Vergabe der DM der Handycapreiter an den RFZ
Pfingstturnier mit 1750 Pferden und 3400 Startern auf Rekordniveau
Erstmals eine Aktion für Lichtblicke bringt 2000 €

2010 Nane-Maiken Pappert und Picco´s Dream werden Jugendkreismeister
Die Mannschaft erreicht den 3ten Platz
Pfingstturnier über 5 Tage mit 4000 Nennungen / 3000 Pferden
Der RFZ wird von der FN Zertifiziert
Erweiterung der Anlage um neue Paddocks auf den ehem. Tennisplätze sowie einem weiteren Stalltrakt für 8 Pferde
Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft für Reiter mit Handicap, gleichzeitig Qualifikationen für die WM in Kentucky

2011 Pfingtturnier mit ca. 3600 Nennungen, 2000 Pferden
Gleichz. Sichtungsprüfung Westfälische + Deutsche Meisterschaft Junioren / Junge Reiter,Quali. Bundeschampionat 5 j. Springpferde

2012 Pfingstturnier mit ca. 3.300 Starts mit insgesamt 58 Prüfungen erneut auf 5 Tage ausgedehnt, Gleichzeitig :
– Spring- und Dressur-Championate 2012 des KRV Dortmund
– Qualifikationsprüfung zum Bundeschampionat des “Deutschen Springpferdes” (5jährige)
– Qualifikation zum Westf. Nachwuchschampionat Pony Springen (bis 14 Jahre)
– Vorbereitungsprüfung Westf. Meisterschaft Springen Ponys (U16)
– Sichtungsprüfung zur Westf. und Deutschen Meisterschaft Springen Jun./J.R.
Melina Brandt und Alando D werden Sieger des KRV Championats Dressur auf A-Basis
Auf L-Basis werden Claudia Shejok und Fionah zweite und Sabrina Zielinski mit Discovery dritte
Der RFZ veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Turnierbüro Hollmann-Steinebach zwei Dressur-, sowie zwei Spring-Late-Entry´s

2013 Pfingstturnier mit ca. 3000 Starts in rund 50 Prüfungen an 4 Veranstaltungstagen, Gleichzeitig:
– Spring- und Dressur-Championate 2013 des KRV Dortmund
– Qualifikation zum Westf. Nachwuchschampionat Pony Springen (bis 14 Jahre)
– Vorbereitungsprüfung Westf. Meisterschaft Springen Ponys (U16)
– Sichtungsprüfung zur Westf. und Deutschen Meisterschaft Springen Jun./J.R.
Unsere Jugend erreicht bei den Jugendkreimeisterschaften einen großartigen 3ten Platz
Der RFZ veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Turnierbüro Hollmann-Steinebach fünf Dressur-, sowie fünf Spring-Late-Entry´s

2014 Hallenvielseitigkeit im Februar mit vorhergehendem Lehrgang
Pfingstturnier mit 50 Prüfungen an 4 Veranstaltungstagen und ca 3000 Starts, Gleichzeitig:
– Spring- und Dressur-Championate 2013 des KRV Dortmund
– Qualifikation zum Westf. Nachwuchschampionat Pony Springen (bis 14 Jahre)
– Vorbereitungsprüfung Westf. Meisterschaft Springen Ponys (U16)
– Sichtungsprüfung zur Westf. und Deutschen Meisterschaft Springen Jun./J.R.
Dressurlehrgang bei Helen Langehanenberg
Zwei Late-Entry Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Turnierbüro Hollmann-Steinebach

2015
Januar: Hallen Late-Entry in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach
Februar: Hallen Vielseitigkeitsturnier mit vorhergehendem Lehrgang
April: Aussen-Late-Entry Springen in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach,
Derby Horslyx Event mit Futtervortrag und Workshop für das Stretching unserer Pferde
Mai: Pfingstturnier an 4 Veranstaltungstagen und ca. 3.000 Starts,
– Championate des KRV Dortmund
– Einweihung des Andreas Hollmann Gedenksprunges, welcher zuvor von der Jugend gebaut wurde
Oktober: Dressurlehrgang bei Olympiateilnehmerin Helen Langehanenberg
Late-Entry in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach
Dezember: Late-Entry in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach
Weihnachtsfeier

2016
Januar: 10 Jahre Late-Entry in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach,
Futterseminar mit Herrn Axel Fromm
Februar: Hallen Vielseitigkeitsturnier mit vorhergehendem Lehrgang
März: Aussen-Late-Entry Springen in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach
April: Abnahme der Reitabzeichen mit 19 Teilnehmern
Mai: 40tes traditionelles Pfingstturnier an insgesamt 4 Veranstaltungstagen und ca. 3.000 Starts,
– Wettkampf um die Kreisjugendstandarte des KRV Dortmund, den 1. Platz mit 2280 Punkten sicherte sich der RFZ Bochum Nord
– Andreas Hollmann Gedächtnisspringen der Kl. S
Juli: Ausflug mit der Jugend
Oktober: Late-Entry in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach,
Dressurlehrgang bei Herrn Norbert Lochthowe
November: Langzügel-Bodenarbeitskurs mit Stephanie Heine,
Das Team der „Pferdewaage-Dortmund“ war auf unserer Anlage
Dezember: Weihnachtsfeier
Late-Entry in Zusammenarbeit mit dem Turnierservice Hollmann-Steinebach

Termine

Juli 2017
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00c9c3c/rfz/wp-content/plugins/yearly-month-archive/yearly_month_archive.php on line 290

Kontakt


  • Kontakt
  • Fon 02 34 54 04 00
  • Mobil 01 71 50 20 855